MRIdian MRT-gesteuerte Strahlentherapie

MRIdian Behandlung Momentum

0
Installierte Systeme
0
Behandelte Patienten
0
Krankheitsherde

Die Auswirkungen von MRIdian

DAS IST ES, WAS IHR GEWARTET HABTGEWARTET HAST

MRIdian ist das erste MR-geführte Strahlentherapiesystem, das nachweislich die Nebenwirkungen reduziert und die Überlebenszeit verlängert, indem es das Behandlungsvolumen verringert und ablative Dosen verabreicht. Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen von MRIdian anhand von Berichten von Patienten und Ärzten aus erster Hand.

Ausweitung der Krebsbehandlung

MEHR PATIENTEN. MEHR BEWEISE.MEHR VERSPRECHEN.

Nach 9 Jahren klinischer Anwendung wurden bereits mehr als 29.000 Patienten mit MRIdian behandelt. Heute haben 57 Krankenhäuser weltweit erfolgreiche MRIdian-Programme aufgebaut, um die Krebsbehandlung zu erweitern, und viele Zentren investieren in zusätzliche Systeme, um die Nachfrage der Patienten zu decken. Informieren Sie sich, wie MRIdian eine personalisierte Krebsbehandlung für Bauchspeicheldrüsen-, Prostata-, Lungen-, Leber-, Brust- und oligometastatische Krebsarten bietet.

erfolg mridian overlay

Entdecken Sie MRIdian

SEHEN, WAS DU VERPASST HASTVERPASST HAST

Die herkömmliche Bildgebungstechnologie in Verbindung mit Bestrahlungssystemen ermöglicht nur eine begrenzte Visualisierung des Weichgewebes, so dass implantierte Marker verwendet werden müssen, die sich während der Behandlung verschieben können. Mit MRIdian ermöglicht die MRT-Bildgebung in diagnostischer Qualität eine präzise Konturierung und Gewebeverfolgung in Echtzeit sowie eine automatische Strahlensteuerung, um die präzise Abgabe der Dosis an das Ziel zu gewährleisten.