Reduziert die Anzahl der Besuche. Ausgezeichnete Kosmese.

Brustkrebs ist die häufigste Krebsdiagnose bei Frauen in den USA und die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen weltweit.1 Während die Überlebensraten weiter steigen, dürfen die Lebensqualität von Frauen, die sich einer Behandlung unterziehen, und die Auswirkungen auf ihre Familien und die Wirtschaft nicht unterschätzt werden.

Bei der konventionellen Strahlentherapie wird in der Regel die gesamte Brust über einen Zeitraum von fünf bis sechs Wochen bestrahlt. MRIdian macht es möglich,:

  • Geringere Belastung des Patienten durch weniger Behandlungen: Die Therapie kann in einer Woche statt in 4-6 Wochen abgeschlossen werden, mit 1-10 Fraktionen und den gleichen kosmetischen Ergebnissen wie bei der konventionellen Therapie.2,3,4
  • Behandlung von Teilbrüsten mit sehr hohen Dosen in wenigen Sitzungen mit hervorragender Kosmese.2,3,4
  • Visualisieren Sie die Resektionshöhle während des Setups und für Echtzeit-Tracking und Strahlensteuerung mit hochkontrastreicher, hochauflösender MR-Weichteilbildgebung.2,3,4
  • Größeres klinisches Vertrauen in die Behandlung von Teilbrüsten mit sehr hohen Dosen in wenigen Sitzungen bei gleichzeitiger Erzielung von Ergebnissen:
  • Ausgezeichnete Kosmese.2,3,4
  • Verkleinerte PTV-Volumina mit 0-1 cm PTV-Rändern - die Hälfte dessen, was bei der Standard-Strahlentherapie üblich ist.2,3,4
  • den Patientinnen eine Alternative zur Mastektomie zu bieten.2,3,4

Bemerkenswerte klinische Befunde*

Das Siteman Cancer Center am Barnes-Jewish Hospital und der Washington University School of Medicine in St. Louis, MO, hat kürzlich eine prospektive Phase-I/II-Studie mit 50 Patienten abgeschlossen. Sie zeigte, dass HG-PBI in einer einzigen Fraktion gut vertragen wurde und nur wenige unerwünschte Ereignisse auftraten. Besonderheiten der Studie: Die Patienten erhielten eine postoperative Einzelfraktion mit einer Dosis von 20 Gy für die Oberfläche der Körperhöhle und gleichzeitig 5 Gy für ein PTV, das als das Operationsbett plus 1 cm Rand definiert war. Wichtige Ergebnisse:
  • Keine Toxizitäten der Grade 3-5 beobachtet
  • 100% ausgezeichnete bis gute Kosmese, sowohl von Patienten als auch von behandelnden Ärzten berichtet
  • Die von den Patienten angegebene Lebensqualität nahm nach der Behandlung nicht ab
  • Ausgezeichnete frühe lokale, regionale und entfernte Kontrollraten

*Kennedy et al. (2020), wurde in der Februarausgabe des International Journal of Radiation Oncology * Biology * Physics veröffentlicht.

Klinische Ressourcen

Video abspielen über Patientengeschichte Breast Dale

Geschichte einer Brustpatientin - Dale Loyola-Medizin

Video über MR Linac bei Brustkrebs abspielen

Providence KATU Familienangelegenheiten: MR Linac bei Brustkrebs

Erste Erfahrungen mit der MRT-gesteuerten Präzisionsbrust mit Daily Adaptive (.pdf)

Klinische Literatur über die Brust (.pdf)

Wenn Sie mehr über laufende klinische Studien zur Behandlung von Brustkrebs erfahren möchten, besuchen Sie unsere Klinische Studien Seite.

Wichtige Sicherheitsinformationen

Indikationen für die Verwendung (IFU): Das MRIdian Linac-System mit Magnetresonanztomographie-Funktionen ist für die für die stereotaktische Radiochirurgie und Präzisionsstrahlentherapie von Läsionen, Tumoren Tumoren und Erkrankungen überall im Körper, wo eine Strahlenbehandlung angezeigt ist. Das MRIdian Linac System ist nicht für alle Patienten geeignet, auch nicht für Patienten, die für eine Magnetresonanztomographie nicht in Frage kommen.

Wichtige Sicherheitsinformationen (ISI): Strahlenbehandlungen können Nebenwirkungen verursachen, die je nach behandeltem Körperteil unterschiedlich sein können. des behandelten Körperteils variieren können. Die häufigsten Nebenwirkungen sind in der Regel vorübergehend und können unter anderem Reizungen der Atemwege, des Verdauungssystems Urin- oder Fortpflanzungssystems, Müdigkeit, Übelkeit, Hautreizungen und Haarausfall. Bei einigen Patienten können die Nebenwirkungen schwerwiegend sein. Die Behandlungssitzungen können in Komplexität und Dauer variieren.

Eine Strahlenbehandlung ist nicht für alle Krebsarten geeignet. Sie sollten mit Ihrem Arzt über mögliche Nebenwirkungen und deren Schweregrad sowie über die Vorteile der Bestrahlung und der Magnetresonanztomographie mit Ihrem Arzt besprechen, um sicherzustellen um sicherzustellen, dass die Strahlenbehandlung für Sie geeignet ist.

Haftungsausschluss: Die Meinungen und klinischen klinischen Erfahrungen, die hier dargestellt werden, sind spezifisch für die vorgestellten Ärzte und die vorgestellten Patienten und dienen nur zu Informationszwecken. Nichts in Material ist nicht dazu gedacht, spezifische medizinische Ratschläge zu erteilen oder den schriftliche Gesetze oder Vorschriften zu ersetzen. Die in den Videos und Informationen auf dieser Behandlungsergebnisse, die in den Videos und Informationen auf dieser Webseite dargestellt werden, sind nicht indikativ für typische oder zukünftige Ergebnisse.

Besprechen Sie die Behandlungsmöglichkeiten mit Ihrem Arzt, einschließlich der Risiken und Vorteile der gesamten Behandlung, die auf Ihre Ihre individuellen Bedürfnisse. MRIdian Linac-Systeme sind nur in entsprechend ausgestatteten Einrichtungen mit speziell ausgebildeten Ärzten zur Verfügung.

Zitate

1. Ferlay, J., et al. (2018). Globales Krebsobservatorium: Cancer Today. Lyon, France: International Agency for Research on Cancer. Abgerufen am 30. August 2019 von https://gco.iarc.fr/today.

2. Kennedy, W. R., Thomas, M. A., Stanley, J. A., Luo, J., Ochoa, L. L., Clifton, K. K., et al. (2020). Prospektive klinische Phase 1/2-Studie an einer einzigen Einrichtung zur adjuvanten partiellen Brustbestrahlung mit einer einzigen Fraktion und hohem Gradienten bei hormonsensitivem Brustkrebs im Stadium 0-I. International Journal of Radiation Oncology * Biology * Physics. 107(2): 344-352. doi:10.1016/j.ijrobp.2020.02.021

3. Zoberi, I. Physician Experience with MR Image-Guided RT for Breast Cancer. (2018) Industry Expert Theater Presentation at ASTRO 2018, San Francisco, CA. https://vimeo.com/300878157#t=980 Accessed Nov 19, 2020.

4. Zoberi, I., Thomas, M.A., Curcuru, A., Green , O.L., Ochoa, L.L., Kashan, R. (2016). Die allererste bildgesteuerte Magnetresonanz-Strahlentherapie zur beschleunigten partiellen Brustbestrahlung: Erste Ergebnisse einer prospektiven Erfahrung einer einzelnen Einrichtung. International Journal of Oncology * Biology * Physics. Poster Viewing Abstract 96(2)sppl: E47.